Boitzenburger Land, MFH + Nebengeb.

Boitzenburger Land, MFH + Nebengeb.
Badezimmer: 3 Grundstücksfläche: 1.046,00 m² Wohnfläche: 215,00 m² Parkmöglichkeiten: 3 Heizung: Zentralheizung Baujahr: 1939

Für Mehrgenerationenwohnen top geeignet!

Mitten im Ortskern, zentral gelegen, befindet sich das attraktive Mehrfamilienhaus mit seinem Nebengebäude, auf einem Grundstück von ca. 1046m² Größe.

Bei dem in 1939 teils massiv und teils traditionell im Fachwerkstil erbaute Objekt, wurde zuletzt im Jahre 1995 Modernisierungs-und Renovierungsarbeiten durchgeführt.
Im Zuge der letzten Modernisierung wurden Heizung und Fenster neu installiert.

Das voll unterkellerte Gebäude verfügt über eine Wohnfläche von 215m², welche sich über 3 Etagen und 3 abgetrennte Wohneinheiten erstreckt. Zur Verfügung stehen insg. 11 Zimmer, 3 Küchen und 3 Bäder (2 mit Wannenbad und ein Bad mit Dusche), 3 Abstellräume sind ebenso wie eine Waschküche und die Kellerräume vorhanden.
Ein Mehrgenerationenwohnen oder auch eine Kapitalanlage ist hier gut durchführbar.

Der Fußbodenbelag besteht unter anderem aus Laminat und Fliesenbelägen, geheizt wird das gepflegte Objekt mittels einer Zentralheizung, welche mit Öl betrieben wird.
Die Fenster bestehen aus Kunststoff und sind zweifach verglast.

Monatliche Mieteinahmen von ca. 950m€ sind möglich.

Für den fahrbaren Untersatz stehen 2 Garagen und 1 Carport zur Verfügung.

Die Objektbeschreibung wurde aufgrund der Angaben des Verkäufers erstellt. Die Werbeagentur hat diese Informationen nicht überprüft und kann deshalb für deren Richtigkeit keine Haftung übernehmen.
Das provisionsfreie Objekt wird von privat verkauft.

Für dieses provisionsfreie Angebot und bei Fragen zum Energieausweis, kontaktieren Sie den Eigentümer unter: 02902-860375 o. 0170-8319854
Objektlage: Kuhzer Str. 9, 17268 Boitzenburger Land.

Boitzenburger Land ist eine amtsfreie Gemeinde im Landkreis Uckermark im Land Brandenburg.
Große Teile der Gemeinde Boitzenburger Land liegen im Naturpark Uckermärkische Seen.

Die Gemeinde Boitzenburger Land verfügt über Kindertagesstätten in Boitzenburg, Haßleben, Hardenbeck und Wichmannsdorf. Die einzige Schule der Gemeinde, die „Puschkin-Grundschule“, befindet sich im Ortsteil Boitzenburg. Weiterführende Schulen gibt es sowohl in Templin als auch in Prenzlau, beide rund 20 km vom Ortsteil Boitzenburg entfernt

Die Bundesstraße 109 zwischen Templin und Prenzlau durchquert den Ortsteil Haßleben. Die Landesstraße L 15 zwischen Lychen und Gollmitz durchquert das Gemeindegebiet in West-Ost-Richtung, die L 24 verbindet Boitzenburg mit der Autobahnanschlussstelle Pfingstberg an der A 11 Berlin–Stettin. Templin ist über die L 217 erreichbar.

Features

,

Anbieter Infos/Verkäufer

Regine Köster

02902-860375

Copyright © 2020 Anzeigenkompass.de