Schwalmtal-OT, MFH

Schwalmtal-OT, MFH
Badezimmer: 4 Grundstücksfläche: 700,00 m² Wohnfläche: 400,00 m² Heizung: Zentralheizung Baujahr: 2000

Ausbaufähiges Mehrfamilienhaus!

Zum Erwerb steht hier ein Mehrfamilienhaus mit 4 Wohnheinheiten und einer Grundstückgröße von etwa 700m².
Die Immobilie, teils traditionell aus Fachwerk bestehend und teils massiv errichtet, stammt aus dem Jahre 2000 und befindet sich in Ortsmitte in einem Mischgebiet gelegen.

Hier sind regelmäßig notwendige Renovierungsarbeiten durchgeführt worden. Das Mehrfamilienhaus verfügt zur Zeit über 4 abgeschlossene, voll vermietete Wohneinheiten und durch einen Anbau, welcher sich noch im Rohbau befindet, könnte die Wohnfläche von zur Zeit 400m² auf ca. 1000m² (5 zusätzliche Wohneinheiten) aufgestockt werden.
Insgesamt stehen 19 Zimmer, 4 Küchen (Einbauküchen) und 4 Bäder zur Verfügung. Das Dachgeschoss befindet sich bereits in einem ausgebauten Zustand, das Gebäude ist teilunterkellert.

Geheizt wird das Objekt mittels einer Zentral /Etagen-heizung, welche mit Gas betrieben werden wird, eine Neuinstallierung erfolgt im August 2022.
Die Fenster bestehen aus Iso-Kunststoff. In den Wohneinheiten des Altbaues befindet sich eine Fußbodenheizung.
Im Innenbereich wurde überwiegend Fliesenbeläge verwendet.

Das Grundstück verfügt über ein Carport und diverse PKW-Stellplätze.

Die Objektbeschreibung wurde aufgrund der Angaben des Verkäufers erstellt. Die Werbeagentur hat diese Informationen nicht überprüft und kann deshalb für deren Richtigkeit keine Haftung übernehmen.
Das provisionsfreie Objekt wird von privat verkauft.

Für weitere Informationen , bei Fragen zum Energieausweis oder bezüglich eines Besichtigungstermins, kontaktieren Sie direkt den Eigentümer unter
Tel-Nr: 06638-630 o. 0174-9231107
oder unseren Büroservice unter: Tel: 06625-1820

Objektlage: Kirchstr. 8, 36318 Schwalmtal-Brauerschwendt

Schwalmtal grenzt im Norden an die Städte Alsfeld und Grebenau, im Osten an die Stadt Lauterbach, im Süden an die Gemeinde Lautertal sowie im Westen an die Gemeinde Feldatal und die Stadt Romrod.
Durch das Gemeindegebiet verläuft die Bundesstraße 254, die von Alsfeld über Lauterbach nach Fulda führt.

In Brauerschwendt leben etwa 527 Einwohner und ist zweitgrößter Ortsteil mit Mittelpunktfunktion aktives – auch ortsteilübergreifendes – Vereinsleben.
Vorhanden ist eine kommunale Infrastuktur wie Grundschule mit Sporthalle, Ganztageskindertagesstätte mit U 3-Betreuung, Bürgerhaus mit Kegelbahn und Schießstand, Volkshalle mit Bühne, Friedhof, Standort der Freiwilligen Feuerwehr, Jugendraum, Busanbindung nach Alsfeld, Lauterbach und Storndorf (Linienbus, Schulbus).

Features

Anbieter Infos/Verkäufer

Josef Kraus

06638 630

Copyright © 2022 Anzeigenkompass.de